Beck & Co. steht zu ihrer konsequenten Preiserhöhung


Die Rekordergebnisse im abgelaufenen Geschäftsjahr lassen bei der Brauerei Beck die Mengeneinbußen nach einer drastischen Preiserhöhung Mitte dieses Jahres verschmerzen. Rund 100.000 hl werden Ende Dezember, das heißt nach Ablauf des ersten Halbjahres 2000/2001, bei der Hauptmarke Beck's fehlen. Davon geht die Geschäftsführung der Brauerei Beck & Co. in Bremen aus. Der schlechte Sommer und eine selbstbewusste Preiserhöhung von 6 Prozent über alle Gebinde per 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats