Beck blickt Richtung Ausland


Der Fleischwarenhersteller Beck GmbH, Andernach, richtet die Geschäftspolitik stärker auf den Export ins europäische Ausland aus. Wie Geschäftsführer Oliver Beck der Lebensmittel Zeitung sagte, wird dabei vor allem Bacon eine herausragende Rolle spielen. Auf dieses Produkt, das in mehreren Varianten angeboten wird, entfällt schon heute mit 250 bis 300 t pro Woche rund 85 Prozent der Produktion. Die Markenstrategie des Unternehmens richtet sich deshalb zum einen auf „Beck Bacon“, zum anderen auf „Beck Gourmet“.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats