Beck zeigt sich zuversichtlich


Nach der Annahme des Insolvenzplans durch die Gläubiger sieht sich der Fleischwarenhersteller Beck GmbH in Andernach wieder auf gutem Weg. Das Unternehmen hatte im August 2006 Insolvenzantrag wegen einer finanziellen Schieflage stellen müssen, seitdem aber ununterbrochen weiter produziert und keine Mitarbeiter entlassen. Vor kurzem stimmten die Gläubiger einem Forderungsausgleich von mindestens 25 Prozent innerhalb der nächsten fünf Jahre zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats