Hauptversammlung Bei Hawesko verschärft sich der Konflikt


Der Übernahmekampf um den Weinhändler Hawesko spitzt sich zu. Hawesko hat seine Aktionäre für den 26. Januar zu einer außerordentlichen Hauptversammlung geladen. Das teilte das Unternehmen am Freitag in Hamburg mit. Damit verschärft sich der Konflikt zwischen dem Vorstand und dem Aufsichtsrat des Unternehmens auf der einen Seite und dem Aufsichtsratsmitglied und Großaktionär Detlev Meyer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats