Beiersdorf erhöht Dividende


Der Nivea-Hersteller Beiersdorf erhöht seine Dividende von 1,60 auf 1,70 Euro je Aktie. Diesen Vorschlag werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung unterbreiten, teilte Beiersdorf in Hamburg mit. Der Bilanzgewinn der AG stieg von 145 auf 155 Millionen Euro, davon werden 129 (Vorjahr: 121) Millionen Euro an die Aktionäre ausgeschüttet. Der Konzern erreichte bei einem Umsatz von 4,8 (4,5) Milliarden Euro einen Jahresüberschuss von 335 (302) Millionen Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats