Beiersdorf-Finanzchef soll zu Lanxess gehen


Der Spezialchemiekonzern Lanxess will laut einem Pressebericht Bernhard Düttmann als neuen Finanzchef bestellen. Der Manager solle Nachfolger von Finanzchef Matthias Zachert werden, der in gleicher Funktion zum Chemie- und Pharmakonzern Merck wechselt, schreibt die "Financial Times Deutschland" in einem Vorabbericht. Düttmann war zuvor Finanzchef bei Beiersdorf , ist bei dem Konzern aber derzeit freigestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats