Beiersdorf steigert Umsatz


Der Markenartikelhersteller Beiersdorf, Hamburg, hat im vergangenen Jahr bei stagnierendem Gewinn den Umsatz gesteigert. Wie der Hersteller von Marken wie Nivea oder Tesag in Hamburg mitteilte, blieb der Überschuss nach vorläufigen Berechnungen mit 300 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern sank von 484 Mio. auf 480 Mio. Euro. Die Umsatzrendite lag damit über zehn Prozent und erfüllte das selbst gesteckte Ziel des Unternehmens, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats