Beiersdorf wächst ungetrübt


Der Nivea-Konzern Beiersdorf steuert in den weltweiten Turbulenzen der Wirtschafts- und Finanzmärkte mit einem Rekordgewinn im Rücken in eine unsichere Zukunft. «Es gibt keine saubere Sicht auf die gesamtwirtschaftliche Entwicklung. Aber wir werden 2009 auf Kurs bleiben», sagte Konzernchef Thomas-B. Quaas in Hamburg. Beiersdorf wolle stärker als der Kosmetikmarkt wachsen. Derzeit liege der weltweite Marktanteil im Segment bei 4,8 bis 4,9 Prozent nach 4,6 Prozent 2007.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats