Beiersdorf dementiert Angebot


Die Beiersdorf AG, Hamburg, ist nicht über ein Übernahmeangebot der Procter & Gamble Co (P&G), Cincinnati, für das bei der Allianz AG, München, liegende Aktienpaket des Hamburger Konsumgüterproduzenten informiert. "Wir wissen nichts davon", sagte Sprecher Klaus Peter Nebel auf Anfrage von vwd. Auch auf der Homepage der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin), Frankfurt, ist kein Angebot verzeichnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats