Beiersdorf will Dividende aufstocken


Der Hamburger Konsumgüterhersteller Beiersdorf will die Dividende für 2008 kräftig aufstocken. Der Vorstand schlägt dem Aufsichtsrat eine Erhöhung der Ausschüttung von 70 auf 90 Cent je Aktie vor, wie der im DAX notierte Konzern in Hamburg mitteilte. "Damit sollen die Aktionäre auch an den Sondererträgen aus den Veräußerungen der letzten Jahre in angemessener Weise beteiligt werden", teilte Beiersdorf mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats