Fromageries Bel mit mehr Gewinn / von Dr. Jürgen Briem


LZ|NET. Die Fromageries Bel konnte bis Ende Juni den Nettogruppengewinn um 45,4 Prozent auf 47,8 Mio. Euro erhöhen. Der Umsatz verbesserte sich auf 904 Mio. Euro (plus 6,2 Prozent) und der operative Ertrag stieg auf 72,6 Mio. Euro (plus 33,4 Prozent). Den Negativeffekt der ungünstigen Währungsbedingungen auf die Umsatzzahlen wurde mit 11,1 Mio. Euro angegeben. Der Käsespezialist weist 813,3 Mio. Euro Eigenkapital auf, die Nettoverschuldung lag Ende Juni bei 83,9 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats