Rekordjahr für die Bell Gruppe


Der größte Schweizer Fleischvermarkter, die Bell Gruppe, blickt nach eigenen Angaben auf das erfolgreichste Jahr in ihrer 138-jährigen Geschichte zurück. Der Nettoerlös stieg 2007 im Vergleich zum Vorjahr um 9,4 Prozent auf 1,64 Mrd. CHF, umgerechnet 1,02 Mrd. Euro. Der Gewinn erhöhte sich um 28,8 Prozent auf 56,6 Mio. CHF. Der Bereich Frischfleisch profitierte von höheren Verkäufen in Selbstbedienung, Fleischwaren weisen ein "ansprechendes" Wachstum aus. Bell Ge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats