Wechsel an der Spitze der Bell-Gruppe


Adolphe R. Fritschi, der Vorsitzende der Schweizer Bell Gruppe tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Er bat den Verwaltungsrat um vorzeitige Pensionierung.  Der Verwaltungsrat hat dem Antrag zugestimmt.
Als Nachfolger wurde Lorenz Wyss, 51, gewählt. Wyss ist bei der Coop Schweiz, dem Mutterunternehmen der Bell Gruppe, seit 1995 in diversen Funktionen tätig, zuletzt als Leiter Category Managemen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats