Umsatz und Absatz Bell Gruppe bleibt 2014 leicht unter Vorjahr


Die Schweizer Bell Gruppe hat im abgelaufenen Geschäftsjahr Einbußen verzeichnen müssen. Wie der Fleischverarbeiter miteilte, lag der Umsatz 2014 mit 2,6 Mrd. CHF um 0,9 Prozent oder währungsbereinigt 0,5 Prozent unter dem des Vorjahres. Auch das Absatzvolumen hat sich verringert, um 1,1 Prozent auf 215,6 Mio. kg.
Zuwächse konnte hingegen das Geschäft auf dem Heimatmarkt verbuchen, wo der Umsatz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats