Bell legt gutes Ergebnis vor


Der Schweizer Fleischverarbeiter Bell steigerte im vergangenen Geschäftsjahr seinen konsolidierten Umsatz um 2,4 Prozent auf 1,507 Mrd. Schweizer Franken (CHF). Das konsolidierte Konzernergebnis wird vom Unternehmen mit 45,1 Mio. CHF angegeben. Bei den Schlachtungen habe man den Marktanteil bei Schlachttieren mit 21,9 Prozent auf hohem Niveau gefestigt. Beim Geflügel ging er leicht auf 37,1 Prozent zurück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats