Berentzen reduziert Fehlbetrag


Die Berentzen-Gruppe AG, Haselünne, erzielte 2005 mit 180,0 Mio. Euro einen Konzernumsatz auf Vorjahreshöhe (180,1 Mio. Euro). In den relevanten Marktsegmenten habe die Gruppe Anteile zurück gewonnen, teilt das Unternehmen mit. Das Konzernergebnis werde gegenüber dem Vorjahr verbessert sein. Dazu trage neben dem abgeschlossenen Verkauf der Anteile am norwegischen Unternehmen Arcus auch das verbesserte operative Ergebnis bei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats