Berentzen setzt Ausschüttung der Dividende aus


Der Spirituosenhersteller Berentzen hat im vergangenen Jahr Verluste geschrieben. Wie die Berentzen-Gruppe AG aus dem emsländischen Haselünne mitteilte, werden die Aktionäre keine Dividende für 2004 erhalten. Der Aufsichtsrat habe dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt, die Ausschüttung auszusetzen. Ein Restrukturierungsplan solle die Rückkehr in die Gewinnzone einleiten. Berentzen will den Geschäftsbericht am 31.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats