Berentzen macht wieder Gewinn


Der Getränkehersteller Berentzen sieht sich bei seiner Neuausrichtung auf gutem Weg. Im vergangenen Jahr sei ein Jahresüberschuss von 6,8 Mio. Euro erwirtschaftet worden nach einem Minus von 15,6 Mio. Euro im Vorjahr, teilte das Unternehmen aus Haselünne im Emsland in Düsseldorf mit. Der Umsatz (ohne Branntweinsteuer) blieb bei 180 Mio. Euro nahezu stabil. Vor allem der Verkauf der Anteile am norwegischen Spirituosenmonopolisten Arcus (Linie Aquavit), der Berentzen 11,8 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats