Berentzen steigert Umsatz


Der Spirituosenhersteller Berentzen hat im ersten Quartal 2012 den Umsatz um 1,7 Prozent gesteigert. Einer Pressemitteilung zufolge belasteten jedoch höhere Rohstoffkosten die Ertragsentwicklung der Gruppe. Der Konzernumsatz mit bzw. ohne Branntweinsteuer lag bei 71,4 bzw. 32,4 (70,2/34,9) Mio. Euro.
Der Inlandsabsatz des Geschäftsbereichs Spirituosen der Berentzen-Gruppe wird mit 13,1 (12,5) Mio

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats