Berentzen will erhöhte Dividende zahlen


vwd. Die Berentzen-Gruppe AG, Haselünne, will ihren Vorzugs- und Stammaktionären für das Jahr 2000 eine gegenüber dem Vorjahr um jeweils 0,04 EUR erhöhte Dividende zahlen. Je Stammaktie entspricht dies einer Dividende von 0,18 EUR, je Vorzugsaktie einer Dividende von 0,24 EUR, teilte das Unternehmen ad hoc mit. Berentzen hat 2000 den Überschuss auf 5,1 (3,8) Mio DEM gesteigert und strebt für 2001 eine weitere Ergebnissteigerung an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats