Aktienstruktur Berentzen sucht neue Investoren


LZnet. dpa-AFX/hof. Der Getränkehersteller Berentzen will mit einer geänderten Aktienstruktur neue Investoren locken. Die bislang börsennotierten stimmrechtslosen Vorzugsaktien sollen in stimmberechtigte Stammaktien umgewandelt werden. Anschließend sollen sämtliche Stammaktien der Gesellschaft zum regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen werden, teilt das niedersächsische Unternehmen in Haselünne mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats