Konzessionsvertrag Berentzen trennt sich früher als geplant von Pepsi


Die Berentzen-Gruppe (Haselünne) wird nur noch bis Ende des Jahres Pepsi-Cola produzieren. Zum 31. Dezember und damit früher als geplant endet der seit 1958 bestehende Konzessionsvertrag, teilte das Unternehmen mit. Gleichzeitig gibt Berentzen bekannt, dass das Tochterunternehmen Vivaris die Konzession für Sinalco übernimmt. Der Vertrag beginnt am 1. Januar 2015.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats