9 Monate Berentzen verkauft weniger Marken-Schnaps


Die Berentzen-Gruppe hat ihren Umsatz in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres um 4,1 Prozent auf 110,6 Mio. Euro steigern können. Beim Gesamtabsatz legte der Spirituosenhersteller zwar zu, musste im Markengeschäft aber Rückgänge verzeichnen. Hohe Rohstoffkosten und Anlaufkosten für die Auslandsexpansion belasteten das Konzernbetriebsergebnis.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats