Bergland: Restrukturierung abgeschlossen


Berglandmilch läßt Startphase hinter sich 27 von 36 Betriebe geschlossen -- Über 100 Mio. DM investiert -- Lösung für Milchfrisch in Sicht / Von Christoph Murmann Österreichs größter Milchverarbeiter, die Berglandmilch reg. Gen.mbH, Linz, hat die Umwandlung zu einem EU-tauglichen Molkereikonzern mit 1 Mrd. DM Jahresumsatz weitgehend abgeschlossen. Eine Entscheidung über den Verkauf der Logistik-Tochter Milchfrisch erwartet man bei der Berglandmilch noch in diesem Jahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats