Expansion Berglandmilch will Export globalisieren


LZnet. Die österreichische Molkerei Berglandmilch hat große Wachstumspläne im Ausland und vor allem außerhalb Europas. Der Export von Käse nach Russland, Australien, Venezuela und in die USA soll ausgebaut werden, sagte Geschäftsführer Josef Braunshofer den "Niederösterreichischen Nachrichten".
Für H-Milch seien neben China der Ferne und Mittlere Osten interessant. Der Umsatz der Molkerei kletter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats