Reformgesetz zur Betriebsverfassung tritt in Kraft


Das Gesetz zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes tritt Samstag in Kraft. Das hat das Bundesarbeitsministerium am Mittwoch in Berlin angekündigt. Das Gesetz, das unter anderem die Einrichtung von Betriebsräten auch für kleinere Unternehmen vorsieht, soll den Angaben zufolge Freitag im Bundesgesetzblatt stehen. Arbeitsminister Walter Riester meinte, mit Inkrafttreten des Gesetzes werde den Arbeitnehmern "wieder eine zukunftsfähige Betriebsverfassung an die Hand" gegeben, die die modernen Entwicklungen im Arbeits- und Wirtschaftsleben aufgreife.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats