Deutsche trinken wieder mehr Bier


Die Deutschen trinken im Durchschnitt rund 0,31 Liter Bier am Tag. Der Verbrauch pro Kopf lag 2006 bei 111,6 Litern, teilte das Statistische Bundesamt im Wiesbaden zum Tag des Deutschen Bieres an diesem Montag (23. April) mit. Insgesamt wurden 92,0 Millionen Hektoliter verbraucht, das sind 0,5 Millionen Hektoliter mehr als im Vorjahr. Erstmals seit 1999 nahm der Konsum damit im Jahr der Fußball-WM wieder leicht zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats