Brauereien Bierbranche rechnet mit leichtem Produktionsplus


Die Brauereien in Deutschland rechnen in diesem Jahr mit einem minimalen Wachstum. Um etwa ein Prozent auf gut 97 Millionen Hektoliter dürfte die Produktionsmenge ohne Berücksichtigung der alkoholfreien Biere steigen, kündigte der Präsident des Verbands Privater Brauereien in Bayern, Gerhard Ilgenfritz, am Montag an.Die Brauer profitieren von einem wachsenden Exportgeschäft: In den ersten drei Quartalen dieses Jahres legten die Ausfuhren um gut sechs Prozent zu, wie Ilgenfritz in Nürnberg sagte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats