Biermarkt West: Neue Markstrategien gefragt


Premiumbiere vor Neuausrichtung Auch enorme Werbepower bewegt wenig -- Preise sinken -- Manager überdenken Markenstrategien / Von Petra Schlitt Die Zeiten deutlichen Wachstums scheinen für die etablierten Premiumbiere im Westen eindeutig der Vergangenheit anzugehören. Kaum noch eine Marke kann Zuwachs vermelden.   Der verregnete Sommer hat die Situation sicher noch verschärft. Unbesehen von den dadurch geschmälerten Absätzen der deutschen Brauer zeichnet sich bei den sogenannten Premiumbieren, die mittlerweile treffender als Fernsehbiere bezeichnet werden können, deutlicher als zuvor ein Wandel ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats