Bierpreise in Bewegung


Die Kuh ist vom Eis. Nach langem Hin und Her finden die deutschen Brauer den Mut, Preiserhöhungen anzukündigen. Die Briefe an den Handel sind zum größten Teil schon in dieser Woche verschickt worden. Lange hat die Branche auf das Signal von Marktführer Krombacher gewartet. Die Siegerländer konnten sich nun durchringen und kündigten eine Erhöhung zum 4. Februar 2008 an. Inhaber Bernhard Schadeberg hatte gegenüber der LZ zuvor festgestellt, dass nach zum Teil drastisch gestiegenen Rohstoff-, Glas-, Logistik- und Prozesskosten die Zeit für eine Preiserhöhung reif sei Auch die anderen Brauereien trugen sich mit dem Gedanken der Preisanpassung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats