Bijou Brigitte blickt auf gutes Jahr


Der Modeschmuckfilialist Bijou Brigitte, Hamburg, hat den Konzernüberschuss in 2002 gegenüber dem Vorjahr von 11,8 Mio. Euro um 17,2 Prozent auf eine Rekordsumme von 13,8 Mio. Euro gesteigert. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 28,6 Prozent ebenfalls auf eine Rekordsumme von 122,6 Mio. Euro (Vj. 95,3 Mio. Euro), teilte das Unternehmen mit. Flächenbereinigt ergab sich ein Umsatzplus um 3 Prozent. Das DVFA-Ergebnis je Stückaktie stieg im Vergleich zum Vorjahr von 4,51 Euro um 17,7 Prozent auf 5,31 Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats