Bijou Brigitte legt Rekordumsatz vor


Mit einem Konzernumsatz von rund 165 Mio. Euro (Vj. 122,6 Mio. Euro) bzw. einem Umsatzzuwachs um 34 Prozent blickt der Hamburger Modeschmuckkonzern Bijou Brigitte modische Accessoires AG für das Geschäftsjahr 2003 auf den höchsten Umsatz der Firmengeschichte zurück. Maßgeblich für den Erfolg sei die europaweite Expansion um 100 weitere Filialen auf 571 Standorte (Vj. 471) sowie das flächenbereinigte Wachstum um 10 Prozent gewesen, teilt das Unternehmen ad hoc mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats