Spar und Billa führen


Billa und Spar haben ihre dominierende Stellung im österreichischen Einzelhandel im vergangenen Jahr weiter ausgebaut. Beide Unternehmen versuchen dabei nicht nur durch Übernahmen Punkte zu sammeln, sondern auch durch neue Konzepte. Der österreichische Einzelhandel bleibt eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Die Branchenleader Billa und Spar konnten ihre Marktanteile weiter ausbauen. Gemeinsam kamen sie 1999 auf rund 55 Prozent des Einzelhandelserlöses, der sich im Alpenland einschließlich Hofer und Lidl auf etwa 25 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats