Bisotti in Bedrängnis


Die Fa. Otello F. Bisotti, Hamburger Handelshaus für italienische Sekte, Weine und Spirituosen, ist nach einem Bericht des Fachmagazins "Weinwirtschaft" akut gefährdet. Das Blatt zitiert den geschäftsführenden Gesellschafter Marcello Bisotti, der sich als Opfer von "zum Teil kriminellen Machenschaften" sieht. Erhebliche Forderungsausfälle hätten die finanziellen Reserven des fast 80 Jahre alten Unternehmens aufgezehrt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats