Bitburger behauptet sich


LZ|NET. Die Bitburger Getränke Verwaltungsgesellschaft mbH, Bitburg, weist in der ersten Jahreshälfte 2001 einen konsolidierten Gesamtabsatz von 7,7, Mio. hl aus. Die Sparte Bier Inland verzeichent einen Absatzrückgang um 4,8 Prozent (davon Bitburger minus 5,3 Prozent und Köstritzer minus 2,2 Prozent) und liegt damit leicht unter der Marktentwicklung. Die Ursachen, so das Unternehmen, würden zum Teil in der wenig vergleichbaren Ausgangssituation der beiden Halbjahre 2000 und 2001 liegen: Ein extrem heißer Mai und die angekündigte Preiserhöhung hätten 2000 zu einem Rekordergebnis geführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats