Absatzrekord in 2003


Das Geschäftsjahr 2003 ist für die Bitburger Brauerei Th. Simon GmbH sehr positiv verlaufen. Gegenüber 2002 verzeichnete das Unternehmen trotz rückläufiger Marktentwicklung und Einwegpfand ein Ausstoßplus um 2,4 Prozent auf 4,314 Mio. hl. Mit rund 4 Mio. hl Inlandsabsatz hält die Marke Bitburger nun die Position 2 im Premiumsegment und verweist die stark rückläufige Warsteiner Brauerei im Volumen auf Rang drei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats