Black & Decker saugt Umsatz an


LZ|NET. Nach einer längeren Periode rückläufiger Umsätze und Marktanteile hält das Deutschland-Management des Markenherstellers Black & Decker den Turnaround für geschafft. Neue Produktsparten und ein erweitertes, dennoch klar umrissenes Markenprofil sollen den Vorwärtskurs tragen. Wie hoch der Gesamterlös ist, legt die neue Geschäftsführung zwar nicht offen. Und auf Fragen zum Ertrag heißt es lediglich, dieser sei 2004 "nicht gewachsen", hauptsächlich, weil das Verlegen der Zubehör-Produktion nach Asien zusätzliche Kosten verursacht habe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats