Kaufangebot der Rewe verlängert


Die Handelsgruppe Rewe-Zentral AG AG, Köln, hält nach Ablauf der ersten Angebotsfrist 77,84 Prozent der Schweizer Bon Appétit Group AG. Das Kaufangebot werde nun gemäss Angebotsprospekt vom 2. September 2003 zu den gleichen Konditionen für weitere 10 Börsentage vom 3. Oktober bis zum 16. Oktober 2003 verlängert, teilt das Unternehmen mit. Rewe hatte im Juni durch den Kauf von 100 Prozent an der Curti & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats