Bon Appétit meldet Rückgang


Die Schweizer Bon Appétit Group weist im Jahr 2004 sowohl im Discount als auch im Großhandel im Vergleich zum Vorjahr eine gemischte Umsatzentwicklung aus: Pick Pay ist mit einem Plus von 4 Prozent auf 825,1 Mio. Schweizer Franken (CHF) gewachsen, teilt das Unternehmen mit. Auch die Abholgroßhandelsmärkte Prodega CC / Growa CC erarbeiteten mit 885,5 Mio. CHF einen erfreulichen Umsatzzuwachs von 3,1 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats