Bon Appétit auf Vorjahresniveau


Die Schweizer Handelsgruppe Bon Appétit Group AG meldet für das erste Quartal 2004 eine Stagnation ihres Umsatzes. Im wichtigen Lebensmittel-Großhandel ging der Umsatz um 3,2 Prozent auf 471,5 Mio. CHF zurück (487,3 Mio. CHF im Vorjahr). Das Unternehmen führt dies vor allem auf die Abnahme der Belieferung der EPA (minus 35 Prozent) zurück. Auch die Belieferungsumsätze an die selbstständigen Visavis- und die freien Detaillisten gingen zurück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats