Deutsche Bonduelle kann aufholen


Die deutsche Bonduelle scheint auf gutem Weg zu sein, die Absatzlücken durch den Wegfall des Kunden Aldi und eingeschränkte Promotion-Tätigkeit anderer Handelsunternehmen zu schließen. Joachim Spang, Geschäftsführer der Bonduelle GmbH, Homburg/Saar, beziffert den Mehraufwand an Werbung im Geschäftsjahr 2001/02 (30. Juni) mit 20 Prozent. Im Vordergrund stand die Umpositionierung des Markenimages. Denn der penetrierte Slogan: "Das famose Zartgemüse aus der Dose" passt nach der Diversifikation längst nicht mehr, so dass die Umpositionierung zum Gemüsespezialisten mit Produkten in Dosen, Gläsern, als Tiefkühlkost und mit Frische-Salaten notwendig war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats