Bongrain kauft von Unilever "Boursault"


Die Käsegruppe Bongrain S.A. in Viroflay bei Paris hat von Unilever die Weichkäsemarke "Boursault" und den dazu gehörenden Produktionsstandort in Auzance (Creuze) gekauft. Den Jahresumsatz, der mit der in Frankreich bedeutenden Marke erlöst wird, wird von Bongrain mit umgerechnet 17,6 Mio. DM beziffert. Bongrain als größter Anbieter von Markenkäse in Europa (Umsatz 1999: 6,8 Mrd. DM) hat in den letzten Monaten sein Portefeuille um zahlreiche Marken ergänzt: neben "Carr e Frais" in Frankreich "Apetito" in Tschechien, "Turek" in Polen, "Liptovska" in Slowenien, "Adler" und "Bavaria" in Argentinien und "Milkana" in Ägypten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats