Bongrain sieht sich benachteiligt


Die französische Molkereigruppe Bongrain hat in den ersten drei Quartalen des Jahres 2,37 Mrd. Euro Umsatz erzielt, 9,1 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Den stärksten Umsatzrückgang (minus 15,6 Prozent) verzeichnete der Bereich "weitere Milchprodukte". Mit Käsespezialitäten erlöste Bongrain 1,6 Mrd. Euro (minus 5,7 Prozent). Beim Export sieht sich Bongrain durch die hohen Milchpreise in Frankreich benachteiligt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats