Bongrain verbucht Gewinneinbruch


Die Pariser Käsegruppe Bongrain S.A. mit Sitz in Viroflay bei Versailles meldet für 2008 einen Rückgang beim Nettogewinn von 76,5 Prozent auf 38 Mio. Euro. Der Umsatz stieg dagegen um 4 Prozent auf 3,555 Mrd. Euro (wir berichteten). Die Nettoverschuldung erhöhte sich um 8,1 Prozent auf 375 Mio. Euro. Trotz allem erklärt die Gruppe, sich in schwierigem wirtschaftlichem Umfeld 2008 „gut behauptet“ zu haben, und dies insbesondere im Kerngeschäft mit den diversen Käsespezialitäten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats