Bordeaux-Export ist rückläufig


Frankreichs Winzer bekommen die internationale Konkurrenz immer stärker zu spüren. Die Exporte französischer Weine sind im vergangenen Jahr um 9,2 Prozent auf 3,6 Mrd. Euro zurückgegangen. Vor allem die Talfahrt der Bordeaux-Verkäufe habe sich negativ niedergeschlagen, teilte die französische Exportunion für Wein und Spirituosen (FEVS) in Paris mit. Danach schrumpften die Exporte beim Bordeaux um 22,3 Prozent auf 1,072 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats