Brandt schließt sein Stammwerk


Der Hagener Zwieback-Produzent Brandt schließt das westfälische Stammwerk und verlagert die Produktion in eine neue Thüringer Fabrik. Dies teilt der geschäftsführende Gesellschafter Carl-Jürgen Brandt mit. Der genaue Standort in Thüringen stehe noch nicht fest. Wie berichtet, plant das Unternehmen schon seit einer Weile den Bau eines neuen Werkes. Offen war bisher, wo der Betrieb mit Investitionen von 70 bis 80 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats