Michael Jochheim verlässt Brauerei Iserlohn


Michael Jochheim, 44, seit 1998 Geschäftsführer der Brauerei Iserlohn GmbH (Brau und Brunnen), ist auf eigenem Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden. Er hatte sich im Zuge der Sanierungsbemühungen des Mutterkonzerns für eine Abkoppelung hin zu einer Iserlohner Investorengruppe (Walther/Goldzack und Edelhoff/Entsorgungsgesellschaft) vergeblich stark gemacht. Vor seinem Eintritt zunächst in die Brau und Brunnen-Holding war er im Marketing und Vertrieb renommierter Markenartikler, angefangen mit Wrigley, dann Gillette und Coca-Cola tätig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats