Konzernergebnis bei Brau und Brunnen auf Vorjahresniveau


vwd. Die Brau und Brunnen AG, Dortmund, hat im ersten Halbjahr mit minus 18 Mio DEM ein Konzernergebnis auf Vorjahresniveau erwirtschaftet. Wie das Unternehmen am Donnerstag bekannt gab, betrug das Ergebnis vor Konsolidierungsmaßnahmen minus zehn (Vorjahr: plus 4,4) Mio DEM. Nach den deutlichen Absatzrückgängen und einem unbefriedigenden Verlauf in den ersten drei Monaten habe das zweite Quartal vor allem auf Grund des schönen Mai-Wetters eine positivere Tendenz gezeigt, erläuterte der Getränkekonzern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats