Brau und Brunnen investiert kräftig


LZ|NET. In den Tochterunternehmen der Brau und Brunnen AG stehen wichtige Investitionen an. So wird das Friesische Brauhaus zu Jever ein neues Logistikzentrum erhalten, um die distributiven Abläufe zu konzentrieren und damit zu optimieren. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf 5 Mio. EUR. Im Zusammenhang mit den neuen Logistikaktivitäten meldet Jever Erfolge für die im März eingeführte Bierspezialität Jever Dark.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats