BuB komplettiert neue Zentralorganisation


LZ|NET. Die Dortmunder Brau und Brunnen AG (BuB) hat auf der Außendiensttagung in der vergangenen Woche die Weichen für die neue zentrale Vertriebsstruktur gestellt. Mit der veränderten Organisation will der Braukonzern die Anforderungen der Zukunft meistern. Die neue Organisationsstruktur hat bereits im Vorfeld für viel Aufregung gesorgt. Vorstandschef Michael Hollmann ließ sich von der vorgebrachten Kritik an den Zentralisierungsmaßnahmen jedoch nicht beirren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats